Museumspädagogische Honorarkräfte gesucht

16.11.2017


Ausschreibung: Honorarkräfte für die Museumspädagogik



Die Ludwig Galerie Saarlouis sucht zur Unterstützung seines Teams Honorarkräfte zur Mitarbeit in der Museumspädagogik.

 

Ein besonderes Interesse haben wir an Bewerbungen von:
-  Fachkräften oder Studierenden der philosophischen, sozialwissenschaftlichen

   oder erziehungswissenschaftlichen Fakultäten
-  Fachkräften oder Studierenden der Kunsthochschulen
-  Erzieher_innen bzw. Schüler_innen der sozialpädagogischen Akademien und

   Fachschulen
-  Studierende an Berufsakademien für Sozialwesen

 

Zu den Aufgaben gehören u.a.:
Führungen, Workshops, Kreativangebote der Museumspädagogik der Ludwig Galerie Saarlouis für unterschiedliche Zielgruppen zu den jeweiligen aktuellen Ausstellungen.

 

Zu den Zielgruppen gehören:
Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren sowie Institutionen, Kindertages-einrichtungen, Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, Wohlfahrts-verbände, Erwachsenenbildung u. Ä.

 

Folgende Bewerbungsunterlagen sind einzureichen:
Lebenslauf
Nachweis der Ausbildung bzw. des Studiums
Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis entsprechend des Bundeskinderschutzgesetzes

 

Bewerbungen sind zu richten an:
Tel: 06831/6989014
Mail: LudwigGalerie(at)saarlouis.de
Web: https://Ludwig-Galerie.saarlouis.de/
Ludwig Galerie Kunstausstellungen Saarlouis
z. Hd. Frau Dr. Claudia Wiotte-Franz
Alte-Brauereistraße
66740 Saarlouis
Postanschrift: Kaiser-Friedrich-Ring 26, 66740 Saarlouis