Vortragsreihe „Zeichnung, Comic und Karikatur“ mit Bernhard Wehlen

17.10.2017


Einführung, Zeichnung in der Renaissance



Was bringt es, heute noch zu zeichnen?

Zeichnen ist mehr als ein Zwischenschritt hin zum Gemälde oder zur Skulptur, wie es seit der Renaissance gelehrt wird: Gerade das Unmittelbare, Unverfälschte, Spontane am Zeichnen auf Papier fasziniert noch heute, allen Neuen Medien zum Trotz. Geschichte und Möglichkeiten des Zeichnens und seine Möglichkeiten für die Welt der Kunst werden in diesem Kurs dargestellt, von der Renaissance bis in die Gegenwart. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die zeichnerischen Gattungen Comic – gerade die saarländische Szene kennt einige großartige Vertreter, wie auch die Saarart11 gezeigt hat – und Karikatur gelegt.

 

Teilnahmegebühr für alle Termine 50 €; Einzeltermine 12 €


Anmeldung: vhs Saarlouis, Tel. 06831/69890-30